MusikschuleDie Sommerzeit und die letzten Wochen vor dem Schuljahresende bringen normalerweise viele Konzerte und schöne Erlebnisse für unsere Schüler. Doch in diesem Jahr ist alles anders.
Die Corona-Krise schickte auch die Musikschüler ins Homeoffice. Zehn Wochen gab es Online-Unterricht. Der Instrumentallehrer war via Smartphone Gast im Wohnzimmer des Schülers, hörte ihm zu, gab Tipps und war in dieser Zeit in den meisten Fällen der einzige Lehrer, den das Kind zu Gesicht bekam. Die Freude darüber war groß und es wurde fleißig geübt.
Jetzt dürfen sich Schüler und Lehrer endlich wieder im Präsenzunterricht sehen und gemeinsam musizieren. Und auch wenn es vorerst keine öffentlichen Konzerte gibt, so finden sich im Familienkreis sicher viele Auftrittsmöglichkeiten.
Wer noch kein Instrument spielt, aber Lust hat eins zu lernen, kann jetzt die Gelegenheit ergreifen und sich für das nächste Schuljahr anmelden. Hier in Geithain wird besonders Unterricht an Blasinstrumenten erteilt, da die Musikschule in enger Kooperation mit dem Musikverein der Stadt steht. Aber auch Pop-Gesang wird angeboten. Über den gesamten Landkreis verteilt, kann man nahezu alle Instrumente erlernen. Nähere Informationen finden sie auf der Homepage der Musikschule: www.musikschule-leipzigerland.de
Text: Katja Uhlich, Außenstellenleiterin

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.