Der Geithainer Heimatverein

Alle Details zum Heimatverein finden sie HIER.

Ein Downloadverzeichnis mit Publikationen des Heimatvereins ist HIER eingerichtet.

Saechsischer Staatsminister ThomasSchmidt ueberreicht BerndRichter Urkunde undPlaketteFoto Saechs.StaatsministeriumDer Geithainer Heimatverein beteiligte sich an dem Wettbewerb „Simulplus-Mitmachfonds 2021“ des Freistaates Sachsen mit dem Beitrag „Gemeinsam musizieren“.
Nach dem vom Geithainer Heimatverein am 9. Oktober 2021 veranstalteten Festkonzert in der Geithainer Nikolaikirche

Kreis Geithain KarteArchivDr.GottfriedSenfVor 70 Jahren – Verwaltungsgebäude dringend gesucht
Eine Gesamtchronik „Kreis Geithain“ wird höchstwahrscheinlich nie  erscheinen. Geithain war aber rund 40 Jahre Verwaltungszentrum eines Kreises. 40 Jahre sind, gemessen an der über 825jährigen Geschichte der Stadt, eine kurze Zeit.

Geithainer Stadttor Federzeichnung 294 x 35 klein von Anna Maria Richter1985Geithainer Heimatverein e.V.
Leipziger Straße 68 (Torhaus), 04643 Geithain
Gründungsversammlung am 09. Mai 1990,
Eintragung in das Vereinsregister am 05.02.1991 unter der Nr. 290
Mitgliederzahl am 31.12.2020:  38

Wir laden herzlich ein zu unseren nächsten Veranstaltungen:

-       Mi., 25.05.2022:

Die Schülerin Laura Juhlemann vom Geithainer Gymnasium stellt ihre Forschungsarbeit zu dem Geithainer Arzt Dr. Eberhard Ibrügger vor

-       Mi., 29.06.2022:

Dietmar Otto spricht über Reise- und Wanderziele in der Umgebung von Geithain

-       Mi., 27.07.2022, 13 Uhr ab Bahnhof:

Exkursion mit dem Kohrener Landexpress zum Wasserschloss Windischleuba

-       Mi., 24.08.2022, 13 Uhr ab Parkplatz Pulverturm:

Exkursion zum Schloss Altenburg

Für die beiden Exkursionen im Juli und August nehmen wir gern bereits jetzt ihre Teilnahmemeldung entgegen.

Bernd Richter, Vorsitzender Geithainer Heimatverein e.V.

Erreichbar sind wir unter: Tel. 034341 / 42603 und per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

PGS Geithain Turmkuppel AufsatzGerhardStein1973Stadtrat beschloss Erneuerung des Schuldaches

Der Stadtrat beschloss in seiner Sitzung am 15. März 2022 die energetische Sanierung des Dachgeschosses sowie die Erneuerung  des Daches der Paul-Guenther-Schule.

Paul Guenther RasierbecherPaul Guenther Schule2021Vor 90 Jahren - aktuelle Gedanken zum Tod Paul Guenthers
Schuldirektor Louis Petermann hatte zu Weihnachten und Jahreswechsel 1931/32 Paul Guenther wieder einen Brief geschrieben. Diesmal war es das Projekt „Erweiterung des Schulhofes auf der Westseite“, welches 1931 abgeschlossen werden konnte und wofür sich Petermann in diesem Brief  bedankte.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.