Geithainer Vereine

Sei dabei und gestalte das Stadtleben! 

 

header vereine

Vereine

Altes Geithainer Bad um1940 Archiv G.SenfGeithainer Badefreuden einst und jetzt!
Kaiser-Wilhelm-Bad in Geithain? (Teil 1)
Hochsaison natürlich auch im Geithainer Freibad! Wer an heißen Sommertagen nicht verreist ist, nutzt das schön gelegene Geithainer Bad für eine willkommene Abkühlung.

kuhherde am stadttor mittel Die Geithainer Zeitgeschichte ist seit vielen Jahren Gegenstand der Forschungsarbeit des Heimatvereins. Die Zeit unserer Eltern und Großeltern in dieser Stadt - für die heute Jüngeren zählen auch deren Urgroßeltern dazu

Altes Trafohaus der LUK Breitenborn umgenutztes Buswartehaus Foto Gottfried Senf2019„Energiewende“, „Strompreise“, „günstigster Anbieter“ – diese und andere Begriffe sind gegenwärtig in aller Munde! Vor reichlich hundert  Jahren erregte der Aufbau eines zentralen „Überlandnetzes“ zur Versorgung der Städte und Gemeinden mit elektrischer Energie ebenfalls die Gemüter. Ein dicker Ordner im Geithainer Stadtarchiv gibt uns Auskunft über die damalige Entwicklung.

Unterkategorien

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.