Bürgerinformationen

 

header rathaus hoch unterer bereich

Rudi HundSehr geehrte Hundehalter,
zur Einhaltung der Ordnung und Sauberkeit auf den Straßen, Wegen, Anlagen und Plätzen im Stadtgebiet von Geithain, Narsdorf sowie den zugehörigen Ortsteilen sind folgende Hinweise zu beachten:
Der Hundehalter hat dafür zu sorgen, dass sein Hund keine Personen gefährdet, keine Sachen beschädigt sowie Straßen, Wege, Anlagen, Plätze und fremdes Eigentum nicht beschmutzt.
Die von Hunden verursachten Verunreinigungen sind vom Hundehalter unverzüglich zu beseitigen.
Hunde dürfen auf Straßen, Wegen, Anlagen und Plätzen nicht ohne Aufsicht laufen gelassen werden. Hunde sind an der Leine zu führen. Von Spielplätzen sind Hunde fernzuhalten, Blindenhunde sind ausgenommen.
Hunde sind so zu halten und zu beaufsichtigen, dass niemand gefährdet oder unzumutbar belästigt wird. Bissige und bösartige Hunde sind auf Straßen, Wegen, Anlagen und Plätzen an kurzen Leinen zu führen und müssen einen Maulkorb tragen.
Der Bürgermeister bittet um Beachtung.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.