ElsternAndreasRaetsch2020Am Vormittag des 18. Juni 2020 fielen im Kindergarten Wirbelwind in Geithain 4 Jungvögel aus ihrem Nest, welches im Baum am Hauptweg in die Einrichtung in Schieflage geraten war. Die Jungvögel waren noch nicht flugfähig, dennoch schon sehr mobil. Viele Kinder schauten nach den kleinen Vögelchen und sorgten sich um sie. Durchdie Kindergärtnerinnen wurde das Ordnungsamt verständigt. Gemeinsam mit dem Leiter des Bauhofes, Herrn Saupe konnte Herr Döppling vom Ordnungsamt das Nest im Baum neu fixieren und die Jungvögel wieder in das Nest setzen.