Kindergarten Wirbelwind AussenanlageARaetsch2022Im Kindergarten Wirbelwind können die Kinder wieder „rumwirbeln“
Nach einer ungeduldigen Zeit können die kleinen und großen Kinder der Kindertageseinrichtung Wirbelwind in Geithain nun endlich wieder „rumwirbeln“. {Play}Von Mitte Juni bis Ende September war der Außenbereich der Einrichtung Großbaustelle. Dabei wurden sämtliche Spielflächen, Zuwegungen und Hofflächen umgestaltet. Der Bau erfolgte abschnittsweise, damit die Kleinen immer einen gewissen Spielbereich im Freien finden konnten. Das Außengelände ähnelte dabei jedoch oft einem Labyrinth. Den Kindern und auch Erziehern ist hier nochmal ein Dank, für die Gelassenheit und Geduld in der Zeit der Bauarbeiten auszusprechen.
Die fleißigen Arbeiter sind aber jetzt fertig und so können die Kleinen einen neuen Krippengartenbereich, neue Spielgeräte wie Wassermatschstrecke, Kriechröhre, Wackeltiere und Kletter-Rutsch-Kombination sowie einen Sitzbereich mit Sonnensegel in Beschlag nehmen. Die Zuwegung und der Innenhof der Kindereinrichtung erhielten einen neuen Pflasterbelag, in welchem auf Wunsch der Kinder „Fahrbahnmarkierungen“ für eine gegenseitige Verkehrserziehung eingelassen wurden. Um alle Spielgeräte erfolgte der Einbau von neuen Fallschutzbereichen. Auch die Begrünung bekam eine Berücksichtigung. So wurde auf der Hoffläche ein neues Blumen-Strauch-Rondell angelegt. Anfang Dezember soll noch die Pflanzung eines Apfelbaumes das Bild komplettieren.
Die Gesamtkosten der Maßnahme belaufen sich auf rund 220.000 Euro, zu denen die Stadt Geithain eine Zuwendung aus dem Fördermittelprogramm für den ländlichen Raum „Vitale Ortszentren und Dorfkerne“ erhalten hat.
Diese Maßnahme wird im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes (GAK)“ durch die Bundesrepublik Deutschland und den Freistaat Sachsen finanziell unterstützt.
Artikel: Andreas Rätsch, 2022

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.