Eingang Bibliothek Franziska Mascheck 2018Unter dem Motto: „Wir Menschen haben Rechte“ pilgerten die Schülerinnen und Schüler der Paul-Guenther-Schule Geithain am 15.06.2018 durch die Innenstadt Geithains. Ziel waren verschiedenst gestaltete Stationen zum benannten Thema. Ein Netzwerk unterschiedlichster Akteure beteiligte sich an der Gestaltung der Angebote. So konnten die Kinder und Jugendliche u.a. kleine „Mini-Demonstranten“ für die Menschenrechte basteln, an einer Diskussionsrunde in der Nikolaikirche teilnehmen, eine Gerichtsverhandlung im Heimatmuseum nachspielen, sich an einer Literaturrunde in der Bibliothek beteiligen, die Folterinstrumente im Pulverturm begutachten und einen Debattierclub im Tierpark eröffnen. Nach Beendigung der Stationen erhielt jede Gruppe ein Puzzleteil, welches wieder zurück zum Markt gebracht werden durfte. Die verdienten Puzzleteile ergaben eine große Silhouette, die von Schülerinnen und Schülern mit Farbe besprüht werden konnte, um ein gemeinsam geschaffenes Kunstwerk entstehen zu lassen. Der Marktplatz galt als Start- und Endpunkt. Hier könnte man neben vielen interaktiven Angeboten zur Ruhe kommen und sich einen von der Stadt Geithain spendierten Döner schmecken lassen.
Am Samstag wurde die Rallye für junge Menschen und Familien angeboten.
 
Ein großer Dank Seitens der Schulsozialarbeit geht an folgende Unterstützer dieses Kooperationsprojektes:
 
das Jugendamt des Landkreis Leipzig, den Bürgermeister der Stadt Geithain, an Frau Mascheck von der offenen Kinder- und Jugendarbeit Geithain mit dem Projekt „JugendKultur Kohrener Land“, an Frau Schalinske vom Schulclub „underground“, der Schulleitung sowie den SchülerInnen und Schülern der Paul-Guenther-Schule Geithain, dem Förderverein der Paul-Guenther-Schule, dem Heimatmuseum der Stadt Geithain, der Bibliothek der Stadt Geithain, dem Bauhof der Stadt Geithain, der Kohrener Landmolkerei GmbH, der Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) – Standort Geithain, dem Diakonischem Werk im Kirchenbezirk Leipziger Land e.V., dem Tierpark Geithain, Herrn Lang, Herrn Gnand sowie den Lehrerinnen und Lehrern der PGS für die Betreuung und Durchführung der Stationen.
 
 
Nico Richter
Schulsozialarbeiter der Paul-Guenther-Schule
AWO Kreisverband Leipziger Land e.V.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok