TSV Vorstand 2016Zur bereits 12. Jahreshauptversammlung lud der Geithainer TSV 1847 alle erwachsenen Mitglieder am 14. März ins Bürgerhaus ein. Nach dem Rechenschaftsbericht, der über alle sportlichen und kulturellen Aktivitäten der einzelnen Sportgruppen in den zurückliegenden zwei Jahren informierte und dem Finanzbericht erfolgte die einstimmige Wahl des neuen (alten) Vorstandes. Als Vereinsvorsitzender fungiert erneut Andreas Goldberg, seine Stellvertreterin ist Ute Vockerodt und die Aufgaben des Schatzmeisters übernimmt zum zweiten Mal Angela Gaudek. Weiterhin arbeiten im Vorstand mit: Thomas Beyer, Karin Kahl, Rosmarie Benndorf und Birgit Feig. Der Vereinsvorsitzende hob besonders den Wert der Nachwuchsarbeit im Verein hervor und zeigte sich erfreut über die Entwicklung des Kinderturnens. Außerdem zeichnete er zwei Vereinsmitglieder für ihre langjährige aktive Mitarbeit aus. Birgit Feig erhielt die Ehrenurkunde des Sportbundes in Silber, Ute Vockerodt in Bronze. Thomas Beyer informierte anschließend über die geplante Vereinsausfahrt, die in diesem Jahr zur Arche Nebra führt. Im Anschluss an die Wahl wurden Erfahrungen der einzelnen Sportgruppen ausgetauscht. Der Vorstand bedankt sich bei allen Anwesenden für das entgegengebrachte Vertrauen, besonders bei den Senioren, die zahlreich der Einladung folgten. Enttäuschend war die Teilnahme der Aerobicgruppen: Vereinsarbeit findet nicht nur in der Turnhalle statt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok