die jüngste Formation des Geithainer Musikvereins

"Giten 100" die jüngste Formation des Musikvereins der Stadt Geithain hatte ihre Premiere beim Jahresabschlußkonzert dieses Geithainer Vereins im Dezember 2001. Seitdem haben sich die fünf jungen Männer kräftig ins Zeug gelegt um ihr Können weiterhin unter Beweis zu stellen. Nicht nur ein einmaliger Bandname, sondern auch eine kuriose Gründungsgeschichte sorgt für Aufsehen.

 

Die Entstehung der Gruppe, instrumental mit 2 Saxophonisten, einem Schlagzeuger, Keyboarder und Gitarristen besetzt, begann genau genommen vor zwei Jahren, als der jetzige Vereinsvorsitzende ( der Vater einer der Musiker ) seinen Sohn und einen Freund , die zufällig in einem Musikladen gefundenen Noten eines Saxophonstückes vorlegt und mit ihnen um 100 Mark wettete, das sie das nicht spielen könnten.

Die Beiden schnappten sich ein paar Freunde, die da Norman Beyer, Morris Häusler und Sven Sieber wären und führten am besagten Jahresausklang 2001 " Miss Marple " auf und alles war perfekt.

Giten 100 Kontakt:

Sven Sieber
Oberpickenhain Nr. 14
04657 Narsdorf
Tel.: 0152 / 23 32 13 80
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fotos stammen vom Verein und wurden von uns bearbeitet