Tierpark Esel copyWir möchten uns bei der Firma Holzwerke Ladenburger und Bauzentrum Teichmann bedanken, die uns das Material zur Verfügung gestellt haben, um die restlichen Bäume vor Tierverbiss schützen zu können, die innerhalb der Gehege stehen.
Die Fa. Hellwig Förder- und Transporttechnik hat uns eine neue Spendendose zur Verfügung gestellt, da die alte schon mehrmals aufgebrochen wurde.
Bei den Geschäften Blumen-Voigt, Finanzkanzlei Swiss Life Select und Mu(h)li möchten wir uns für die Tierpark T-Shirts recht herzlich bedanken.
6 Schülerinnen des Abiturjahrgangs 2018 des Internationalen Gymnasium in Geithain haben die Giebelseite unserer Werkstatt farblich gestaltet.
Leider dürfen wir seit 13.6.2018, aufgrund eines fehlenden Sachkundenachweises, unser Ponyreiten sonntags und bei Tierparkfesten nicht mehr durchführen. Die dem Veterinäramt seit 2016 vorliegenden Prüfungsbescheinigungen von 2 unserer Mitglieder reichen nun nicht mehr aus. Wir bedauern dies sehr.
Damit die Kinder nicht ganz so traurig sind, haben wir uns überlegt, bei schönem Wetter immer sonntags von 15-17 Uhr im Sommer und von 14-16 Uhr im Winter Pony-Wellness-Tage daraus zu machen. Die Kinder dürfen mit uns zusammen die Ponys bürsten, kuscheln oder die Mähne flechten und an einem warmen Sommertag auch mal waschen.
Wir hoffen auf das Verständnis der Besucher, da wir kurzfristig an dieser Entscheidung nichts ändern können. Wenn Sie jemanden kennen, der eine Trainerlizenz besitzt und uns unterstützen möchte, wäre es sehr nett, wenn Sie die betreffende Person bitten würden, Kontakt mit uns aufzunehmen. Vielleicht können wir in Zukunft das Ponyreiten für die Kinder dadurch wieder möglich machen.
Unser nächster Termin für den Sponsoren- und Patentag ist der 29.7.2018, von 15-17 Uhr.
Wir laden all unsere Sponsoren und Paten (und diejenigen, die es gern werden möchten) in den Tierpark ein.
Wir berichten was es neues von unseren Tieren gibt und welche Projekte demnächst anstehen. Natürlich können die Paten auch Ihrem Patentier ganz nah kommen.
Am 12.8.2018 findet ab 16 Uhr die jährliche Mitgliedsversammlung mit Vorstandswahl in der Tierparkscheune statt.
Der Tierpark sucht im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes weitere ehrenamtliche Helfer. Uns stehen 4 Stellen zur Verfügung, die jeweils auf 1 Jahr befristet sind. Die Arbeitszeit beträgt 35 Std. pro Woche und kann in Absprache mit uns flexibel eingeteilt werden. Das Taschengeld beträgt 290 € pro Monat.
Die Bereitschaft, ein Wochenende pro Monat zu arbeiten, sollte allerdings vorhanden sein.
Sandra Händler (Vereinsvorsitzende)
Tel.: 0162 797 8868 (auch per WhatsApp)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, http://tierpark-geithain.de/

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok