Das Freibad

einfach erfrischend ...

 

header freibad

FreibadAufgrund des derzeit wunderbaren Wetters, kann man in Geithain den Start in die Freibadsaison als gelungen bezeichnen.
Telefon 034341 42597
Dazu haben die Stadtverwaltung Geithain sowie der Betreiber die OEWA Bädergesellschaft GmbH auch besonders beigetragen. Zahlreiche Instandsetzungen, Reparaturen sowie Erneuerungen wurden vor der neuen Badesaison gemeinsam durchgeführt. Zu erwähnen wären dabei die Erneuerung des unteren Planschbeckens, die Anbringung eines Plexiglasübersteigschutzes am 3-Meter-Turm, Malerarbeiten an der Fassade des Technikturmes und am Brunnenhaus sowie der Neubau des gesamten Eingangsbereiches, welche damit Gesamtinvestitionen von etwa 32.000 Euro beinhalten.
Der Umbau des Eingangsbereiches wurde dabei unter Berücksichtigung einer vollständigen Barrierefreiheit ausgeführt. Eine großzügige barrierefreie Rampe dient nun Personen, die Mobilitätshilfen und Rollstühle benutzten oder auch Personengruppen, wie z. B. Personen mit kognitiven Einschränkungen, älteren Menschen, Kinden sowie Personen mit Kinderwagen einen einfacheren Zugang zum Freibad vorzufinden. Für die Umgestaltung hat die Stadt Geithain Fördermittel von 25.000 Euro, aus dem Förderprogramm des Freistaates Sachsen „Barrierefreies Bauen 2016 – Lieblingsplätze für alle“ erhalten. Die Baumaßnahme wurde durch die Firma GTS Geithainer Tief- und Straßenbau GmbH aus Frankenhain erbracht. Um ebenfalls einen weiteren Teil zum gelungenen Start in die Freibadsaison beizutragen, hat die Firma GTS dem Freibad Geithain ein neues XXL-Freiluft-Schachspiel sowie mehrere mobile Minigolfstationen gesponsert.
Die Stadtverwaltung Geithain wünscht allen Bürgern weiterhin viel Spaß im Freibad Geithain.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.