dartklub_klein.jpgDer Dartclub Geithain e.V.
nahm seit der Gründung 1992 regelmässig am Dart Ligaspielbetrieb teil. In der Saison 1997/1998 wurde der Dartclub Geithain e.V. in der Merkur-Dart-Liga Erster und stieg von der L-Liga in die B-Liga auf. Auch da spielte das Team erfolgreich und belegte in der Saison  1998/1999 einen guten dritten Platz.  Nach Auflösung der Merkur-Dart-Liga beteiligte sich die Mannschaft am Spielbetrieb  der Ostthüringen Dart Liga. Auch hier konnte man entsprechende Erfolge vorweisen und wurde 2006 wiederum Dritter der Liga.

Der Dartclub Geithain e.V. nahm seit der Gründung 1992 regelmässig am Dart Ligaspielbetrieb teil. In der Saison 1997/1998 wurde der Dartclub Geithain e.V. in der Merkur-Dart-Liga Erster und stieg von der L-Liga in die B-Liga auf. Auch da spielte das Team erfolgreich und belegte in der Saison  1998/1999 einen guten dritten Platz.  Nach Auflösung der Merkur-Dart-Liga beteiligte sich die Mannschaft am Spielbetrieb  der Ostthüringen Dart Liga. Auch hier konnte man entsprechende Erfolge vorweisen und wurde 2006 wiederum Dritter der Liga. Doch auch diese Liga löste sich 2006 auf. Nach einjähriger Pause ohne Punktspiele beschlossen die Mitglieder des Dartclub Geithain e.V.  einstimmig, eine eigene Liga zu gründen.
So wurde 2007 die Sachsen-Thüringen Dart Liga, ein Ligabetrieb nicht verbandgebundener Mannschaften, ins Leben gerufen. 2008 belegte der Dartclub Geithain e.V.  nur einen siebenten Platz, steht aber in der Saison 2008/2009 nach vier von 20 Spieltagen auf einen guten dritten Platz.
Desweiteren organisiert der Dartclub Geithain e.V. jährlich die offene Geithainer Stadtmeisterschaft im Dart.  Alle Interessenten können sich in Karola's "Little Pub" oder telefonisch unter 034341/42070 (ausser Montag) ab 20.00 Uhr anmelden.
Dartclub Geithain e.V., gegründet: 1992
Mitglieder: 12
Spielstätte: Karolas "Little Pub", 04643 Geithain, Bahnhofstraße 11a
Internetseite
http://www.sachsen-thueringendart.de/                       E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

                   dartklub_mittel.jpg