Bürgerinformationen

 

header rathaus hoch unterer bereich

Rudi HundSehr geehrte Hundehalter,
zur Einhaltung der Ordnung und Sauberkeit auf den Straßen, Wegen, Anlagen und Plätzen im Stadtgebiet von Geithain, Narsdorf sowie den zugehörigen Ortsteilen sind folgende Hinweise zu beachten:
Der Hundehalter hat dafür zu sorgen, dass sein Hund keine Personen gefährdet, keine Sachen beschädigt sowie Straßen, Wege, Anlagen, Plätze und fremdes Eigentum nicht beschmutzt.
Die von Hunden verursachten Verunreinigungen sind vom Hundehalter unverzüglich zu beseitigen.
Hunde dürfen auf Straßen, Wegen, Anlagen und Plätzen nicht ohne Aufsicht laufen gelassen werden. Hunde sind an der Leine zu führen. Von Spielplätzen sind Hunde fernzuhalten, Blindenhunde sind ausgenommen.
Hunde sind so zu halten und zu beaufsichtigen, dass niemand gefährdet oder unzumutbar belästigt wird. Bissige und bösartige Hunde sind auf Straßen, Wegen, Anlagen und Plätzen an kurzen Leinen zu führen und müssen einen Maulkorb tragen.
Der Bürgermeister bittet um Beachtung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok